Zutaten für Personen

Boden
Eier 3 Stück
Zucker 90 g
Vanillezucker 1/2 Packung
Salz 1 Prise
Maisstärke 20 g
Mehl (glatt) 50 g
Kakaopulver 20 g
Sonnenblumenöl 15 ml
Creme
QimiQ 750 g
Topfen 350 g
Zucker 110 g
Vanillezucker 1 Packung
Zitronensaft 3 EL
Schlagobers, geschlagen 250 ml
Erdbeeren, klein gewürfelt 250 g
Erdbeeren, halbiert, zum Dekorieren 200 g
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Für Kinder geeignet: Ja

Zubereitungszeit: lang

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Ergibt eine Torte (Form 26 cm):


 


  • Backofen auf 160 °C (Umluft) vorheizen.
  • für den Boden: Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Maisstärke, Mehl und Kakaopulver einsieben und gut vermischen. Öl dazumischen.
  • Masse in eine befettete Tortenform füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten backen
  • auskühlen lassen
  • die halbierten Erdbeeren mit der Schnittseite nach außen, auf dem Tortenboden, entlang dem Tortenring platzieren.
  • für die Creme: Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Topfen, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft dazumischen. Geschlagenes Schlagobers und Erdbeerwürfel unterheben. Creme in den Tortenring füllen und mindestens 4 Stunden gut durchkühlen lassen.


TIPP: Erdbeeren mit Grün, Schokostreusel und Minzeblätter zum Dekorieren verwenden.


Autor: salzburgschmeckt.at
Zurück zur Übersicht
Nach oben