Früchtezwieback,Früchtezwieback

Symbolbild APV/Stinglmayr
nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)210 Staubzucker g150 Haselnüsse g100 Aranzini g130 Mehl g3 Eier Stk.

Die Eier mit dem Staubzucker schaumig rühren, ganze Haselnüsse,
geschnittene Aranzini, eine Handvoll Rosinen, Zimt, Nelkenpulver und Zitronenschale gut vermengen und unter die schaumig gerührte Masse heben.
Zum Schluss soviel Mehl dazugeben, damit 3 mittelfeste Rollen geformt werden können.
Bei 175°C ca. 30 min. backen und öfters mit Wasser bestreichen.
Noch heiß in Scheiben schneiden.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Staubzucker210g
Haselnüsse150g
Aranzini100g
Mehl130g
Eier3Stk.
Merken / Teilen

Beschreibung

Symbolbild APV/Stinglmayr
nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Die Eier mit dem Staubzucker schaumig rühren, ganze Haselnüsse,
geschnittene Aranzini, eine Handvoll Rosinen, Zimt, Nelkenpulver und Zitronenschale gut vermengen und unter die schaumig gerührte Masse heben.
Zum Schluss soviel Mehl dazugeben, damit 3 mittelfeste Rollen geformt werden können.
Bei 175°C ca. 30 min. backen und öfters mit Wasser bestreichen.
Noch heiß in Scheiben schneiden.


Autor: Ingrid Fröhwein
Zurück zur Übersicht
Nach oben