Dinkel-Buchweizenbrot,Dinkel-Buchweizenbrot

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung

Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)900 Dinkelmehl g100 Buchweizenmehl g100 Leinsamen g100 Sesam g120 Sonnenblumenkerne g3 Salz TL5 Obstessig EL50 Germ g750 lauwarmes Wasser ml

Alle Zutaten vermengen und gut durchkneten. Teig zugedeckt gehen lassen.
Den Brotteig in zwei befettete Kastenformen verteilen und nochmals aufgehen lassen.
1 Stunde zuerst bei 220°C, dann bei 180°C backen.
Es empfiehlt sich, während des Backens ein Gefäß oder Backblech mit Wasser ins Rohr zu stellen.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Dinkelmehl900g
Buchweizenmehl100g
Leinsamen100g
Sesam100g
Sonnenblumenkerne120g
Salz3TL
Obstessig5EL
Germ50g
lauwarmes Wasser750ml
Merken / Teilen

Beschreibung

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Alle Zutaten vermengen und gut durchkneten. Teig zugedeckt gehen lassen.
Den Brotteig in zwei befettete Kastenformen verteilen und nochmals aufgehen lassen.
1 Stunde zuerst bei 220°C, dann bei 180°C backen.
Es empfiehlt sich, während des Backens ein Gefäß oder Backblech mit Wasser ins Rohr zu stellen.


Autor: Eva Maria Lipp
Zurück zur Übersicht
Nach oben