Erdäpfelpuffer,Erdäpfelpuffer

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)2 Eier Stk.1 Erdäpfel kg1 gelbe Zwiebel Stk.

Die rohen Kartoffeln schälen, raspeln und gut ausdrücken.
Eier untermischen und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Zwiebel schälen, in kleine Würfel hacken und ebenfalls untermischen.
Falls nötig, etwas Mehl zum Binden benutzen.
Portionsweise in heißem Öl in einer Pfanne langsam goldbraun ausbacken.
Dazu frischen Kräuterrahm und Gemüse nach Belieben oder Jahreszeit servieren.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Eier2Stk.
Erdäpfel1kg
gelbe Zwiebel1Stk.
Merken / Teilen

Beschreibung

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Die rohen Kartoffeln schälen, raspeln und gut ausdrücken.
Eier untermischen und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Zwiebel schälen, in kleine Würfel hacken und ebenfalls untermischen.
Falls nötig, etwas Mehl zum Binden benutzen.
Portionsweise in heißem Öl in einer Pfanne langsam goldbraun ausbacken.
Dazu frischen Kräuterrahm und Gemüse nach Belieben oder Jahreszeit servieren.


Autor: Eva Maria Lipp
Zurück zur Übersicht
Nach oben