Kerschmuas – Toni Gschwandtners Lieblingsgericht , Kerschmuas – Toni Gschwandtners Lieblingsgericht schnell 500 Weizenmehl g 1 Salz Prise 750 Milch ml 150 Butter g 300 Kirschen g

  • Glattes Weizenmehl, Salz und erwärmte Milch (ca. 35 Grad heiß) zu einem Teig verrühren – darf ruhig etwas mehlig bleiben
  • den Teig in eine Pfanne mit zerlassener Butter geben und ein wenig anbraten lassen
  • dann umdrehen und in kleine Stücke stechen bis die Stücke goldbraun sind
  • danach Kirschen draufgeben (auch Zucker & Zimt passen gut dazu) und servieren


 


TIPP: Dazu passt hervorragend ein Malzkaffe! Sollten keine frischen Kirschen zur Verfügung stehen, können genau so eingelegte Kirschen verwendet werden!

 

Zutaten für Personen

Zutaten
Weizenmehl 500 g
Salz 1 Prise
Milch 750 ml
Butter 150 g
Kirschen 300 g
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: schnell

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

  • Glattes Weizenmehl, Salz und erwärmte Milch (ca. 35 Grad heiß) zu einem Teig verrühren – darf ruhig etwas mehlig bleiben
  • den Teig in eine Pfanne mit zerlassener Butter geben und ein wenig anbraten lassen
  • dann umdrehen und in kleine Stücke stechen bis die Stücke goldbraun sind
  • danach Kirschen draufgeben (auch Zucker & Zimt passen gut dazu) und servieren


 


TIPP: Dazu passt hervorragend ein Malzkaffe! Sollten keine frischen Kirschen zur Verfügung stehen, können genau so eingelegte Kirschen verwendet werden!

 


Autor: salzburgschmeckt.at
Zurück zur Übersicht
Nach oben