gegrillte Tomaten,gegrillte Tomaten

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)4 Paradeiser Stk.1 Paprika, grün Stk.100 gelbe Zwiebeln g100 Zucchini g150 Hartkäse g80 geriebener Hartkäse g

Paprika, Zwiebel, Zucchini und Käse in kleine Würfel schneiden.
Die Tomaten quer halbieren. Mit einem Löffel aushöhlen.
Das durch das Aushöhlen gewonnene Tomatenfleisch abtropfen lassen und wie das andere Gemüse in feine Würfel schneiden.
Für die Fülle alles vermengen und mit Kräutersalz würzen.
Masse in die vorbereiteten Tomatenschüsserl geben und mit geriebenem Käse bestreuen.
Tomaten in der Grilltasse grillen und dabei zum Schluss mit Folie abdecken, damit der Käse an der Oberfläche gut schmelzen kann.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Paradeiser4Stk.
Paprika, grün1Stk.
gelbe Zwiebeln100g
Zucchini100g
Hartkäse150g
geriebener Hartkäse80g
Merken / Teilen

Beschreibung

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Paprika, Zwiebel, Zucchini und Käse in kleine Würfel schneiden.
Die Tomaten quer halbieren. Mit einem Löffel aushöhlen.
Das durch das Aushöhlen gewonnene Tomatenfleisch abtropfen lassen und wie das andere Gemüse in feine Würfel schneiden.
Für die Fülle alles vermengen und mit Kräutersalz würzen.
Masse in die vorbereiteten Tomatenschüsserl geben und mit geriebenem Käse bestreuen.
Tomaten in der Grilltasse grillen und dabei zum Schluss mit Folie abdecken, damit der Käse an der Oberfläche gut schmelzen kann.


Autor: Eva Maria Lipp
Zurück zur Übersicht
Nach oben