Erdbeerpalatschinken,Erdbeerpalatschinken

Kochen Sie den Sommer ein!
Arbeitsgemeinschaft Seminarbäuerinnen Kärnten
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)250 Milch ml150 Mehl g1 Salz Prise250 Topfen g2 Erdbeermarmelade EL1 Vanillezucker Pkg.2 Staubzucker EL200 Erdbeeren g

Für den Teig Milch mit den Eiern und Salz versprudeln.
Mehl zu einem glatt Teig einrühren und kurz durchziehen lassen.
Eine beschichtete Pfanne mit Öl oder Butterschmalz bestreichen und einen Schöpfer Palatschinkenteig verteilen.
Wenn die Palatschinke sich vom Rand löst und goldbraun ist, wenden und auf der zweiten Seite auch goldgelb fertig backen.
Den Vorgang wiederholen bis der Palatschinkenteig verbraucht ist.
Den Cremetopfen mit Erdbeermarmelade, Vanillezucker und Staubzucker abrühren.
Palatschinken mit der Fülle bestreichen und die Erdbeeren darüber streuen, Palatschinken einrollen und mit Staubzucker bestreuen.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Milch250ml
Mehl150g
Salz1Prise
Topfen250g
Erdbeermarmelade2EL
Vanillezucker1Pkg.
Staubzucker2EL
Erdbeeren200g
Merken / Teilen

Beschreibung

Kochen Sie den Sommer ein!
Arbeitsgemeinschaft Seminarbäuerinnen Kärnten
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Für den Teig Milch mit den Eiern und Salz versprudeln.
Mehl zu einem glatt Teig einrühren und kurz durchziehen lassen.
Eine beschichtete Pfanne mit Öl oder Butterschmalz bestreichen und einen Schöpfer Palatschinkenteig verteilen.
Wenn die Palatschinke sich vom Rand löst und goldbraun ist, wenden und auf der zweiten Seite auch goldgelb fertig backen.
Den Vorgang wiederholen bis der Palatschinkenteig verbraucht ist.
Den Cremetopfen mit Erdbeermarmelade, Vanillezucker und Staubzucker abrühren.
Palatschinken mit der Fülle bestreichen und die Erdbeeren darüber streuen, Palatschinken einrollen und mit Staubzucker bestreuen.


Autor: Seminarbäuerinnen Kärnten
Zurück zur Übersicht
Nach oben