Kirschenkuchen,Kirschenkuchen

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)20 Butter dag6 Eier Stk.18 Feinkristallzucker dag25 Mehl dag2 Backpulver Msp.75 Kirschen dag

Eidotter und Eiklar trennen und Eiklar zu steifem Schnee schlagen.
Weiche Butter mit den Dottern und Zucker schaumig schlagen.
Das mit Backpulver versiebte Mehl und den Eischnee vorsichtig unter den Abtrieb heben.
Die Masse auf ein befettetes, bemehltes oder mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech streichen, mit den entkernten Kirschen belegen und im vorgeheizten Rohr bei 160 Grad Heißluft oder 190 Grad Ober-/Unterhitze backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Butter20dag
Eier6Stk.
Feinkristallzucker18dag
Mehl25dag
Backpulver2Msp.
Kirschen75dag
Merken / Teilen

Beschreibung

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Eidotter und Eiklar trennen und Eiklar zu steifem Schnee schlagen.
Weiche Butter mit den Dottern und Zucker schaumig schlagen.
Das mit Backpulver versiebte Mehl und den Eischnee vorsichtig unter den Abtrieb heben.
Die Masse auf ein befettetes, bemehltes oder mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech streichen, mit den entkernten Kirschen belegen und im vorgeheizten Rohr bei 160 Grad Heißluft oder 190 Grad Ober-/Unterhitze backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.


Autor: Maria Thek
Zurück zur Übersicht
Nach oben