Wildgeschnetzeltes mit Schwammerl

Rezeptdauer Schnell Schnell
Rezeptkategorie Hauptspeisen Hauptspeisen

4 Personen

Rezeptsaison Sommer Sommer
Rezeptsaison Herbst Herbst

Zutaten

600 g

geschnetzeltes Wildfleisch

100 g

geriebenes Wurzelgemüse

Schwammerl und Pilze nach Belieben

250 ml

Rotwein

125 ml

Portwein

750 ml

Wasser

gemahlener Pfeffer

Wildgewürz

2

Lorbeerblätter

5-10

Wacholderbeeren

1 EL

gehackte Petersilie

Preiselbeeren nach Geschmack

Zubereitung

1.

Die fein geschnittenen Zwiebel in Butter anrösten. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen danach mit rösten.

2.

Die Schwammerl, Karotten und Sellerie auch kurz anrösten und mit Wein ablöschen und Wasser aufgießen.

3.

Die Gewürze beimengen und das Fleisch weich garen.

4.

Mit Mehl stauben und kurz vor dem Servieren den Sauerrahm und Preiselbeeren unterrühren.

Dazu passen z.B. Serviettenknödel, Semmelknödel oder Kroketten!

Zum Newsletter anmelden - Salzburg Schmeckt

Lust auf Neuigkeiten?

Einfach jetzt den Salzburg schmeckt Newsletter abonnieren und regelmäßig Infos per Mail zum regionalen Einkauf und Genuss erhalten.