Nudelpfanne

Schottennudeln

Rezeptdauer Schnell Schnell
Rezeptkategorie Hauptspeisen Hauptspeisen
Rezeptkategorie Vegetarisch Vegetarisch

4 Personen

Rezeptsaison Sommer Sommer

Schafferbauer's Lieblingsgericht 

Zubereitung

1.

Frühlingszwiebeln und Knoblauch klein schneiden, Paprika vierteln und entkernen.

2.

Die Nudeln kurz kochen (ca. 4 Minuten) bis sie bissfest sind.

3.

Währenddessen das Öl in der Pfanne erhitzen, die Frühlingszwiebeln, den zerkleinerten Knoblauch und die geviertelten Paprikaschoten dazugeben und auf kleiner Flamme schmoren lassen.

Falls die Paprika zu hart sind, mit etwas Wasser andünsten.

4.

Die Nudeln in die Pfanne zugeben und alles durchschwenken.

5.

Mit frischer gehackter Petersilie und den zerbröselten Schotten vermischen und anrichten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Besonders gut (und scharf) schmecken die Nudeln mit Chillischoten garniert.

Zum Newsletter anmelden - Salzburg Schmeckt

Lust auf Neuigkeiten?

Einfach jetzt den Salzburg schmeckt Newsletter abonnieren und regelmäßig Infos per Mail zum regionalen Einkauf und Genuss erhalten.