Holunderblütensirup,Holunderblütensirup

Ohne Konserven konservieren
Marianne Obermair & Romana Schneider
Nicht zur freien Verwendung

Schnell gekocht (bis 30 Minuten)2 Wasser l2 Zucker kg3 Zitronen Stk.40 Zitronensäure g15 Holunderblüten Stk.

2 l Wasser mit 2 kg Zucker zum Kochen bringen. Dabei immer wieder umrühren, damit sich der Zucker auflöst.
Das Zuckerwasser überkühlen lassen, 2-3 unbehandelte in Scheiben geschnittene Zitronen, 40 g Zitronensäure sowie ca. 15 große Holunderblüten beigeben.
Den Ansatz zugedeckt an einem kühlen Ort zwei bis drei Tage durchziehen lassen.
Den Sirup durch ein Sieb seihen und in Flaschen füllen.
Verschlossen, kühl und dunkel gelagert, hält sich der Sirup ca. 1 Jahr.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Wasser2l
Zucker2kg
Zitronen3Stk.
Zitronensäure40g
Holunderblüten15Stk.
Merken / Teilen

Beschreibung

Ohne Konserven konservieren
Marianne Obermair & Romana Schneider
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Schnell gekocht (bis 30 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

2 l Wasser mit 2 kg Zucker zum Kochen bringen. Dabei immer wieder umrühren, damit sich der Zucker auflöst.
Das Zuckerwasser überkühlen lassen, 2-3 unbehandelte in Scheiben geschnittene Zitronen, 40 g Zitronensäure sowie ca. 15 große Holunderblüten beigeben.
Den Ansatz zugedeckt an einem kühlen Ort zwei bis drei Tage durchziehen lassen.
Den Sirup durch ein Sieb seihen und in Flaschen füllen.
Verschlossen, kühl und dunkel gelagert, hält sich der Sirup ca. 1 Jahr.


Autor: Marianne Obermair & Romana Schneider
Zurück zur Übersicht
Nach oben