Dinkelknödel mit Gorgonzolasauce,Dinkelknödel mit Gorgonzolasauce

Die besten Rezepte zum Selbermachen
Löwenzahn Verlag
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)300 Dinkelvollkornmehl g125 Magertopfen g90 Butter g3 Eier Stk.1 Muskat, gerieben Prise1 Backpulver Prise120 Gorgonzola g0.25 Schlagobers l

Zutaten: 300g Dinkelvollkornmehl, 125g Magertopfen, 90g Butter, 3 Eier, 1 Prise Muskat, 1 Prise Backpulver
Weiche Butter mit den übrigen Zutaten verrühren und eine halbe Stunde rasten lassen.
Kleine Knödel formen und in Salzwasser etwa 15 Minuten ziehen lassen.
Zutaten: 120g Gorgonzola, ¼ l Schlagobers, Salz, Weißer Pfeffer, 10g Petersilie
Schlagobers und passierten Gorgonzola vermischen und sämig verkochen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Dinkelvollkornmehl300g
Magertopfen125g
Butter90g
Eier3Stk.
Muskat, gerieben1Prise
Backpulver1Prise
Gorgonzola120g
Schlagobers0.25l
Merken / Teilen

Beschreibung

Die besten Rezepte zum Selbermachen
Löwenzahn Verlag
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Zutaten: 300g Dinkelvollkornmehl, 125g Magertopfen, 90g Butter, 3 Eier, 1 Prise Muskat, 1 Prise Backpulver
Weiche Butter mit den übrigen Zutaten verrühren und eine halbe Stunde rasten lassen.
Kleine Knödel formen und in Salzwasser etwa 15 Minuten ziehen lassen.
Zutaten: 120g Gorgonzola, ¼ l Schlagobers, Salz, Weißer Pfeffer, 10g Petersilie
Schlagobers und passierten Gorgonzola vermischen und sämig verkochen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Autor: Eva Maria Lipp
Zurück zur Übersicht
Nach oben