Zutaten für Personen

Merken / Teilen

Beschreibung

Schnell gekocht (bis 30 Minuten)


Merkmale

Für Kinder geeignet: Nein

Zubereitungszeit: Schnell gekocht (bis 30 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Kürbis schälen und entkernen und in 2×2 cm große Würfel schneiden. Süßkartoffeln und Zwiebeln ebenso vorbereiten.
Rapsöl erhitzen und zuerst die Zwiebel darin hellbraun anschwitzen.
Kürbis- und Kartoffelwürfel dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Wasser aufgießen. Aufkochen, dann 5 Minuten dünsten lassen.
Inzwischen die Würstchen in 2 cm große Stücke schneiden und dann mit dem Tomatenmark zum Ragout geben. Nochmals weiterdünsten, bis das Gemüse weich, aber noch gut bissfest ist.
Ragout würzig abschmecken und mit Kräutern bestreut anrichten.


Autor: Eva Maria Lipp
Zurück zur Übersicht
Nach oben