Tennengauer Almbraten,Tennengauer Almbraten1 Stunde

  • Die Semmelwürfel in Milch einweichen
  • Faschiertes dazugeben
  • mit dem Ei und den Gewürzen gut durchmischen.

     
  • Mehl, Topfen und Butter zu einem Teig verarbeiten.

     
  • Teig rechteckig ausrollen
  • Faschiertes zu einer Rolle formen, auf den Teig geben und zusammenrollen.
  • Teig mit Ei bestreichen, mit einer Gabel anstechen und bei 180 C° ca.1 Stunde backen.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Zutaten
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: 1 Stunde

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

  • Die Semmelwürfel in Milch einweichen
  • Faschiertes dazugeben
  • mit dem Ei und den Gewürzen gut durchmischen.

     
  • Mehl, Topfen und Butter zu einem Teig verarbeiten.

     
  • Teig rechteckig ausrollen
  • Faschiertes zu einer Rolle formen, auf den Teig geben und zusammenrollen.
  • Teig mit Ei bestreichen, mit einer Gabel anstechen und bei 180 C° ca.1 Stunde backen.


Autor: salzburgschmeckt.at
Zurück zur Übersicht
Nach oben