Gasthof Weitgasser

Johann Wallner ist Wirt und leidenschaftlicher Koch.

 

Das schmecken Einheimische und Gäste bei seinen traditionellen Klassikern ebenso wie bei den originellen Menüs. Als kulinarisches Gustostückerl wird auf Anfrage ein köstlich zubereiteter Saurüssel serviert. Auf Grund der großen Nachfrage fast schon das ganze Jahr über.

 

 

 

Oder man lässt sich sein köstliches Hirschragout schmecken, zu dem Lungauer Eachtlinge vom Landwirt Gappmayr (Tamsweg) serviert werden. Brot und Gebäck enthalten häufig ein besonderes Mehl der Tamsweger Ottingmühle und dazu sollte man die selbstgemachte Mispel- oder Quittenmarmelade kosten.

 

 

 

Der Wirt sagt, er kocht nur was er selbst gerne isst, das sollten Sie nutzen. Für die Verwendung der heimischen Produkte wird das Gasthaus Weitgasser regelmäßig mit dem AMA Gastrosiegel ausgezeichnet

Garantiert-Regional

Voller Genuss mit dem SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat

Lebensmittel und Produkte, die mit dem SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat ausgezeichnet sind, werden streng kontrolliert. Nur geprüfte und zertifizierte Produkte und Gerichte dürfen das runde SalzburgerLand Siegel tragen. So kannst du darauf vertrauen, dass alle ausgezeichneten Produkte, die hier zu kulinarischen Köstlichkeiten verkocht werden aus unserer Region stammen und mit handwerklichem Können veredelt werden.

Die Basis der Zertifizierung ist das nationale Gütesiegel AMA GENUSS REGION.

Gasthof Weitgasser

Gasthof Weitgasser

Zurück
Nach oben