Sellerieschnitzel,Sellerieschnitzelmittel500 Knollensellerie g250 Milch ml5 Mehl ELbeliebig Semmelbrösel 3 gehackte Kürbiskerne EL Salz Kräuter, gehackt 250 Topfen g1 Kürbiskernöl EL1 Knoblauchzehe Stück Salz

  • die Sellerieknolle schälen und in 0,5 mm dicke Scheiben schneiden
  • mit Salz und Kräutern auf beiden Seiten die „Schnitzel“ würzen
  • das Mehl mit der Milch vermischen, die Brösel mit den gehackten Kürbiskernen ebenfalls danach die „Schnitzel“ zuerst in der Mehl-Milchmischung wenden und dann gut mit den Bröseln bedecken
  • in einer Pfanne Öl heiß machen und die „Schnitzel“ darin goldbraun backen
  • in der Zwischenzeit den Schafkäsetopfen mit dem Kürbiskernöl, dem Knoblauch und dem Salz zu einem leckeren Dip vermengen

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Knollensellerie500g
Milch250ml
Mehl5EL
Semmelbröselbeliebig
gehackte Kürbiskerne3EL
Salz
Kräuter, gehackt
Topfen250g
Kürbiskernöl1EL
Knoblauchzehe1Stück
Salz
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: mittel

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

  • die Sellerieknolle schälen und in 0,5 mm dicke Scheiben schneiden
  • mit Salz und Kräutern auf beiden Seiten die „Schnitzel“ würzen
  • das Mehl mit der Milch vermischen, die Brösel mit den gehackten Kürbiskernen ebenfalls danach die „Schnitzel“ zuerst in der Mehl-Milchmischung wenden und dann gut mit den Bröseln bedecken
  • in einer Pfanne Öl heiß machen und die „Schnitzel“ darin goldbraun backen
  • in der Zwischenzeit den Schafkäsetopfen mit dem Kürbiskernöl, dem Knoblauch und dem Salz zu einem leckeren Dip vermengen

Autor: salzburgschmeckt.at
Zurück zur Übersicht
Nach oben