Riedlalm

Marchlschwaig / Riedlalm - Familie Hartl

Die Riedlalm liegt auf 1395m auf der westlichen Talseite von Bad Hofgastein, oberhalb von Breitenberg. Die urige Almhütte war für viele Jahre nicht öffentlich bewirtschaftet, seit 2021 haben Roswitha und Toni Hartl die Alm gepachtet und freuen sich über jeden Besucher. Der herrliche Ausblick über das Gasteinertal, dazu die liebevoll zubereitete Almjause, köstliche Suppen, Kuchen, Säfte... machen den Aufenthalt zu einem Erlebnis. Die Produkte für die Jause (Schnittkäse, Butter, Speck, Käse) stammen großteils aus der eigenen Landwirtschaft. Gegen Voranmeldung kann man hier auch ein Almfrühstück genießen.

 

Für die Kinder gibt es einen kleinen Spielplatz und einen kleinen Streichelzoo mit Hasen, Meerschweinchen, Zwergziege Wolfi, Pony und Schwarznasenschafpärchen Maximilian und Sophinchen.

 

Mehrere Wege führen zur Riedl Alm, z.B. kann man das Auto beim Brandebengut oberhalb des Bahnhofs von Bad Hofgastein parken, von hier führt der gut beschilderte Weg vorbei an der Hubertuskapelle, danach entlang der Forststraße zur Riedlalm. Zu Fuß benötigt man dafür etwa 1 Stunde. Alternativ zur Forststraße kann man auch einen Teil des "Sepp Poesie Weg" wählen, ein herrlicher Waldwanderweg mit vielen Gedichten.
Eine andere sehr schöne Variante ist die Wanderung ausgehend von der Mittelstation der Schlossalmbahn vorbei an der Fundneralm zur Riedelalm. 


Auch für die Mountainbiker ist die Alm ein lohnendes Ausflugsziel und über die Waldstraße sehr gut zu fahren.

 

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 09:00 - 20:00 Uhr
Ende Mai bis Ende Ferien (witterungsabhängig)

Vertriebswege:

Almausschank

Almausschank

Unsere Almhütte: Riedlalm

Anton und Roswitha Hartl

Katzlmoosweg 4, 5600 St. Johann

hartl@marchlschwaig@gmx.at

Telefon: +43 676 7257249

Prämierungen

Salzburger Milchprodukteprämierung

1 x Gold, 2 x Bronze 2023

Zum Newsletter anmelden - Salzburg Schmeckt

Lust auf Neuigkeiten?

Einfach jetzt den Salzburg schmeckt Newsletter abonnieren und regelmäßig Infos per Mail zum regionalen Einkauf und Genuss erhalten.