maximiliansmarkt-logo (002) © TVB Bischofshofen
Regionale Produkte frisch am Markt einkaufen.

Maximiliansmarkt Bischofshofen

Der Bauernmarkt in Bischofshofen nennt sich Maximiliansmarkt und bietet einmal pro Woche in der Begegnungszone (Bahnhofstraße) frische Lebensmittel von den Produzentinnen und Bauern aus der Region. Das Angebot ist groß und reicht von Fleischprodukten von Rind, Schaf und Schwein über Wildspezialitäten, bäuerlichem Brot und Gebäck, Marmeladen und Säfte sowie Milchprodukten bis hin zu einer umfangreichen Obst- und Gemüsepalette. Dazu gibt es „Alles von der Biene“ und Schnäpse und Liköre aus der Region. Der Bauernmarkt findet immer Freitagvormittag statt. Von Mitte Dezember bis Mitte Februar ist Winterpause.

 

Markttag: jeden Freitag mit Ausnahme von Mitte Dezember bis Mitte Februar
Öffnungszeiten: 09:00 bis 13:00 Uhr

Begegnungszone (Bahnhofstraße), 5500 Bischofshofen

Kontakt: Tourismusverband Bischofshofen

Franz-Mohshammer-Platz 12, 5500 Bischofshofen

info@bischofshofen.com www.bischofshofen.com

Festnetz: +43 6462 2471

Folgende Produkte gibts bei uns:

Milchprodukte

Fleisch

Brot und Backwaren

Imkereierzeugnisse

Alkoholfreie Getränke

Alkoholische Getränke

Gemüse

Obst

Die Direktvermakter vor Ort:

Echt kasig-Hofkäserei Hubmühle - Elisabeth und Robert Hödlmoser

Echt Schreckbauer - Josef Mayer

Hinterdechantshof - Anton und Michaela Lechner

Zum Newsletter anmelden - Salzburg Schmeckt

Lust auf Neuigkeiten?

Einfach jetzt den Salzburg schmeckt Newsletter abonnieren und regelmäßig Infos per Mail zum regionalen Einkauf und Genuss erhalten.