Himmelwandhütte

Die Himmelwandhütte liegt auf 1079m im Bad Gasteiner Kötschachtal. Ausgehend vom Hoteldorf Grüner Baum erreicht man die auch Jausenstation Himmelwand über einen flachen Wanderweg in ca. 20 Minuten. Parallel zum Gehweg führt der „Luis-Trenker Weg“, den man natürlich ebenfalls gehen kann. Hier befindet sich auch der berühmte „Malerwinkel“. Auf der linken Seite sieht man einen riesigen Bergfelsen aus Granit, die „Himmelwand“. In der Himmelwandhütte wird eine umfangreiche Speisekarte mit so manchem Schmankerl angeboten, viele der Produkte stammen aus eigener Erzeugung.

Garantiert-Regional

Zertifikat

Lebensmittel und Produkte, die mit dem SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat ausgezeichnet sind, werden streng kontrolliert. Das runde SalzburgerLand Siegel ist nur auf geprüften und zertifizierten Produkten und Gerichten zu finden. Man kann darauf vertrauen, dass alle ausgezeichneten Produkte aus unserer Region stammen und mit handwerklichem Können veredelt werden.

Himmelwandhütte

Himmelwandhütte

Zurück
Nach oben