Sauerkrautauflauf,Sauerkrautauflaufkurz Sauerkraut Wurstrest, gekochtes Rindfleisch, Geselchtes oder Faschiertes .... Erdäpfelpüree geriebener Käse

  • Kartoffelpüree in eine Auflaufform geben
  • eine Schicht vorgedünstetes Sauerkraut darauf verteilen
  • Fleisch / Wurstreste darüber streuen
  • mit gerieben Käse abschließen
  • bei 160°C ca. 20 min im Ofen wärmen
  • die Temperatur erhöhen um zu gratinieren (180 – 200°C und Dauer hängen von der gewünschten Bräunung ab)

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Sauerkraut
Wurstrest, gekochtes Rindfleisch, Geselchtes oder Faschiertes ....
Erdäpfelpüree
geriebener Käse
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: kurz

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

  • Kartoffelpüree in eine Auflaufform geben
  • eine Schicht vorgedünstetes Sauerkraut darauf verteilen
  • Fleisch / Wurstreste darüber streuen
  • mit gerieben Käse abschließen
  • bei 160°C ca. 20 min im Ofen wärmen
  • die Temperatur erhöhen um zu gratinieren (180 – 200°C und Dauer hängen von der gewünschten Bräunung ab)

Zurück zur Übersicht
Nach oben