Zutaten für Personen

Merken / Teilen

Beschreibung

30 bis 60 Minuten


Merkmale

Für Kinder geeignet: Ja

Zubereitungszeit: 30 bis 60 Minuten

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Lauch und Kürbis waschen, Lauch ringelig und den Kürbis würfelig schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen, den Lauch und Kürbis darin anschwitzen. Den Reis dazugeben und unter ständigem Rühren, den Reis glasig anrösten. Danach mit einer Tasse aufgießen und gut würzen. Das Wasser verköcheln lassen, nach und nach mit Wasser aufgießen, bis der Reis weich aber dennoch einen Biss hat kochen lassen. Die Petersilie hacken und zum Schluss untermengen.

 

Das Risotto mit frischgehackter Petersilie und geriebenen Bergkäse anrichten. Ein himmlisches Herbstgericht. Viel Spaß beim Nachkochen!





Zurück zur Übersicht
Nach oben