Kräuteröl,Kräuteröl30 Minuten2 Olivenöl Liter Rosmarinzweige Majoranzweige Thymianzweige Knoblauchzehen
  1. Öl und Kräuter mit Knoblauch in einen Topf geben und erhitzen – max. auf 75 Grad –
  2. das Öl fängt zu perlen an, dann auf die kleinste Stufe zurückschalten und ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  3. Immer wieder kontrollieren, dass das Öl nicht zu heiß wird. Vom Herd nehmen und 24 Stunden ziehen lassen.
  4. Im erkalteten Zustand abseihen und in dunkle Flaschen füllen und gut verschließen.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Olivenöl2Liter
Rosmarinzweige
Majoranzweige
Thymianzweige
Knoblauchzehen
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Schwierigkeit: leicht


Kategorien

Zubereitung

  1. Öl und Kräuter mit Knoblauch in einen Topf geben und erhitzen – max. auf 75 Grad –
  2. das Öl fängt zu perlen an, dann auf die kleinste Stufe zurückschalten und ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  3. Immer wieder kontrollieren, dass das Öl nicht zu heiß wird. Vom Herd nehmen und 24 Stunden ziehen lassen.
  4. Im erkalteten Zustand abseihen und in dunkle Flaschen füllen und gut verschließen.

Autor: Lungauer Kochwerk
Zurück zur Übersicht
Nach oben