Flanksteak mit bunten Röstkartoffeln,Flanksteak mit bunten Röstkartoffeln

Das vergessene Steak!

1,5 Stunden500 St. Galler lila Kartoffel dag500 Kartoffeln dag2 Butterschmalz EL1 Butter EL1 Petersilie, gehackt EL Pfeffer, gemahlen Salz 800 Flanksteak dag2 Thymianzweige Stück2 Butterschmalz EL2 Olivenöl EL Pfeffer, frisch gemahlen 1 Salz, grob Prise

Das Flanksteak:


  • Fleisch mindestens 2 Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank geben. Fleisch waschen, trockentopfen und bei Bedarf von Sehnen oder Silberhaut befreien.
  • Backrohr auf 70 Grad vorheizen. Fleischthermometer in der Mitte des Fleisches anbringen und Flanksteak auf Gitterrost geben mit Thymian belegen und ca. 1 h im Rohr lassen bis die Kerntemperatur 50 Grad erreicht hat.
  • Grillpfanne erhitzen, Butterschmalz in die Pfanne geben und Fleisch links und rechts sehr scharf anbraten – noch nicht würzen.
  • Fleisch nochmals für ca. 5 Minuten ins Rohr geben, damit der Fleischsaft beim Anschneiden nicht austritt.
  • Fleisch mit gutem Öl beträufeln mit groben Salzflocken und frisch geriebenem Pfeffer würzen.


Die bunten Röstkartoffeln:


  • Beide Kartoffelsorten getrennt in gut gesalzenem Wasser halbweich kochen, abseihen, schälen und in halbwegs gleich große Scheiben schneiden.
  • In einer geräumigen Pfanne Butterschmalz erhitzen und die Kartoffelscheiben schön einlegen und anbraten. Erst dann wenden, wenn sich Röstaromen entwickelt haben. Salzen und Pfeffern und wer mag zum Schluss ein paar Butterflocken und Petersilie hinzufügen.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
St. Galler lila Kartoffel500dag
Kartoffeln500dag
Butterschmalz2EL
Butter1EL
Petersilie, gehackt1EL
Pfeffer, gemahlen
Salz
Zutaten
Flanksteak800dag
Thymianzweige2Stück
Butterschmalz2EL
Olivenöl2EL
Pfeffer, frisch gemahlen
Salz, grob1Prise
Merken / Teilen

Beschreibung

Das vergessene Steak!


Merkmale

Zubereitungszeit: 1,5 Stunden

Schwierigkeit: mittel


Kategorien

Zubereitung

Das Flanksteak:


  • Fleisch mindestens 2 Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank geben. Fleisch waschen, trockentopfen und bei Bedarf von Sehnen oder Silberhaut befreien.
  • Backrohr auf 70 Grad vorheizen. Fleischthermometer in der Mitte des Fleisches anbringen und Flanksteak auf Gitterrost geben mit Thymian belegen und ca. 1 h im Rohr lassen bis die Kerntemperatur 50 Grad erreicht hat.
  • Grillpfanne erhitzen, Butterschmalz in die Pfanne geben und Fleisch links und rechts sehr scharf anbraten – noch nicht würzen.
  • Fleisch nochmals für ca. 5 Minuten ins Rohr geben, damit der Fleischsaft beim Anschneiden nicht austritt.
  • Fleisch mit gutem Öl beträufeln mit groben Salzflocken und frisch geriebenem Pfeffer würzen.


Die bunten Röstkartoffeln:


  • Beide Kartoffelsorten getrennt in gut gesalzenem Wasser halbweich kochen, abseihen, schälen und in halbwegs gleich große Scheiben schneiden.
  • In einer geräumigen Pfanne Butterschmalz erhitzen und die Kartoffelscheiben schön einlegen und anbraten. Erst dann wenden, wenn sich Röstaromen entwickelt haben. Salzen und Pfeffern und wer mag zum Schluss ein paar Butterflocken und Petersilie hinzufügen.

Zurück zur Übersicht
Nach oben