Imkerei Gerald und Christina Goffriller

Als Kleinstimkerei im Luftkurort Bad Dürrnberg bei Hallein konzentrieren wir uns ganz auf das Wohl unserer Bienen.

Mit nur wenigen Völkern zur Pflege sorgen wir dafür, daß unsere Bienchen möglichst schonend gehalten werden und entnehmen den Völkern nur wenig Honig, damit auch ein entsprechender Wintervorrat verbleibt. Das reduziert zwar die Menge des geernteten Honigs, spart aber Zufütterung und die Bienen bleiben gesund.

Unsere Bienenvölker stehen direkt an einer Blumenwiese, die nur einmal im Jahr gemäht wird und auch nicht weit vom Wald entfernt. Dieser Standort sichert naturbelassenen Blütenhonig, der mit seinem feinen Aroma an einen Wildblumenstrauß erinnert. Der Mischwald, der sich auch im Flugbereich unserer fleissigen Bienchen befindet bringt etwas später im Jahr dunklen, kräftigen Waldhonig mit starker Struktur, zarter Schärfe und intensivem Aroma. Derzeit sind unsere Honigprodukte nach Voranmeldung ab Hof erhältlich.

Tipps und Hinweise: Unser Honig ist naturbelassen und unbehandelt deshalb kann es sein, dass er im Laufe der Zeit zu kristallisieren beginnt. Seine ursprüngliche Konsistenz und Farbe erhält er wieder, indem Sie das Glas im Wasserbad bei maximal 40 Grad schonend erwärmen. Dabei bleiben die wertvollen Mineralstoffe, Enzyme und Vitamine im Honig erhalten.

Als Rohkost ist Honig bekömmlich für Kinder ab dem 2. Lebensjahr – eine süsse, gesunde Abwechslung zu gewöhnlichem Zucker

Garantiert-Regional

Zertifikat

Lebensmittel und Produkte, die mit dem SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat ausgezeichnet sind, werden streng kontrolliert. Das runde SalzburgerLand Siegel ist nur auf geprüften und zertifizierten Produkten und Gerichten zu finden. Man kann darauf vertrauen, dass alle ausgezeichneten Produkte aus unserer Region stammen und mit handwerklichem Können veredelt werden.

Imkerei Gerald und Christina Goffriller

Zurück

SalzburgerLand herkunftszertifizierte Produkte

Nach oben