Russische Schnitten,Russische Schnittenmittel10 Eidotter Stück200 Butter, weich g200 Zucker g250 Mehl g2 Backpulver TL10 Eiklar Stück200 Staubzucker g200 geriebene Haselnüsse g100 geriebene Schokolade g1 Backpulver TL

  • Dotter schaumig schlagen, dann die weiche Butter und den Zucker dazugeben und gut verrühren 
  • Mehl und Backpulver unterheben
  • für den Belag die Eiklar steif schlagen, Staubzucker, geriebene Haselnüsse und Schokolade, sowie Backpulver untermischen
  • In eine vorbereitete Backform erst den Teig und dann die Nussmasse einfüllen
  • 25 bis 30 Minuten bei 180 Grad backen

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Eidotter10Stück
Butter, weich200g
Zucker200g
Mehl250g
Backpulver2TL
Eiklar10Stück
Staubzucker200g
geriebene Haselnüsse200g
geriebene Schokolade100g
Backpulver1TL
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: mittel

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

  • Dotter schaumig schlagen, dann die weiche Butter und den Zucker dazugeben und gut verrühren 
  • Mehl und Backpulver unterheben
  • für den Belag die Eiklar steif schlagen, Staubzucker, geriebene Haselnüsse und Schokolade, sowie Backpulver untermischen
  • In eine vorbereitete Backform erst den Teig und dann die Nussmasse einfüllen
  • 25 bis 30 Minuten bei 180 Grad backen

Autor: salzburgschmeckt.at
Zurück zur Übersicht
Nach oben