Löwenzahnsalat,Löwenzahnsalat30 Minunten Salz 3 Essig EL3 Sauerrahm EL1 Knoblauchzehen (zerdrückt) Stück Löwenzahn 3 kalt gepresstes Öl EL2 Lungauer Eachtling (Erdapfelsorte) Stück
  1. Blätter mit einem feuchten Küchentuch abtupfen (nicht direkt mit Wasser abspülen, sonst werden die Blätter schnell abgewelkt), klein schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Knoblauzehe zerdrücken und dazugeben
  3. Gekochte, heiße, zerdrückte Eachtling darauf verteilen und ca. 10 Minuten zugedeckt stehen lassen.
  4. Essig, Öl, Salz, Sauerrahm verrühren und dazugeben – umrühren – fertig.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Salz
Essig 3EL
Sauerrahm3EL
Knoblauchzehen (zerdrückt)1Stück
Löwenzahn
kalt gepresstes Öl3EL
Lungauer Eachtling (Erdapfelsorte)2Stück
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: 30 Minunten

Schwierigkeit: leicht


Kategorien

Zubereitung

  1. Blätter mit einem feuchten Küchentuch abtupfen (nicht direkt mit Wasser abspülen, sonst werden die Blätter schnell abgewelkt), klein schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Knoblauzehe zerdrücken und dazugeben
  3. Gekochte, heiße, zerdrückte Eachtling darauf verteilen und ca. 10 Minuten zugedeckt stehen lassen.
  4. Essig, Öl, Salz, Sauerrahm verrühren und dazugeben – umrühren – fertig.

Autor: Lungauer Kochwerk
Zurück zur Übersicht
Nach oben