Zutaten für Personen

Merken / Teilen

Beschreibung

1 1/2 Stunden


Merkmale

Für Kinder geeignet: Ja

Zubereitungszeit: 1 1/2 Stunden

Schwierigkeit: einfach


Kategorien
Allgemein

Zubereitung

Für den Teig alle Zutaten zu einem Mürbteig verkneten (Küchenmaschine), mind. ½ Std. kühl rasten lassen, Kürbis und Äpfel schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden, Zucker karamellisieren (schmelzen), Kürbis, Äpfel Zimt und Orangensaft zugeben und kurz dünsten, auskühlen lassen, Zimt entfernen, falls noch Flüssigkeit, diese entfernen

 

Rohr auf 170 Grad vorheizen, Backblech mit Backpapier belegenTeig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick rund (Ø 40 cm) ausrollen auf das Blech legen, Kürbis-Apfel-Mischung auf dem Teig verteilen, rundum 10 cm frei lassen, freie Teigfläche mit Eiklar bestreichen und zur Mitte einschlagen, Teig dann nochmals mit Eiklar bestreichen und mit Zucker bestreuen – ca. 35 Minuten backen.

 

Gutes Gelingen!





Zurück zur Übersicht
Nach oben