Zutaten für Personen

Zutatengruppe
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Zitrone, unbehandelt 1 Stück
Butter etwas
Weißwein 200 ml
Buttermilch 100 ml
Obers 50 ml
Gemüsesuppe 150 ml
Zanderfilets (Fisch) 400 mg
Chilipulver 1 Msp.
Salz
Pfeffer, gemahlen
Schnittlauch beliebig
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Für Kinder geeignet: Ja

Zubereitungszeit: mittel

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

  • Zwiebel und den Knoblauch fein hacken
  • Zanderfilets in zwei cm lange Stücke schneiden
  • unbehandelte Zitrone mit heißem Wasser gut abbürsten und dann in Scheiben bzw. in Viertel schneiden
  • Butter im Garkistentopf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin anbraten
  • mit Weißwein und Suppe aufgießen, die Buttermilch, Sahne und Chili hinzufügen
  • Zitronen in die Suppe geben
  • dann den Fisch in die Zitronen-Buttermilch-Suppe legen
  • so viel Buttermilch und Suppe zugießen, dass der Fisch gut mit Flüssigkeit bedeckt ist
  • kurz aufkochen und in die Kiste stellen
  • vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken und frisch geschnittenen Schnittlauch drüberstreuen

Zurück zur Übersicht
Nach oben