Brennnessel-Brötchenkranz,Brennnessel-Brötchenkranz

Bringe Abwechslung in dein Frühstück oder eine Jause!

Bringe Abwechslung in dein Frühstück oder eine Jause!

30 Minuten (ohne Rast - & Backzeit)2 Brennnesselblätter Handvoll100 Einkornvollmehl g250 Dinkelfeinmehl g3 Olivenöl EL200 Buttermilch ml15 Germ g1 Salz TL Zucker
  1. Buttermilch erwärmen und  mit den Brennnesselblättern pürieren, und mit den restichen Zutaten verkneten
  2. Ca. 45 Min rasten lassen
  3. 12 Kugeln formen, aus diesen Kugeln einen Kranz formen
  4. Mit Olivenöl bestreichen und mit einem Brennnesselblatt belegen
  5. Im vorgeheizten (ca. 200 Grad) 20 Minuten backen.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Brennnesselblätter2Handvoll
Einkornvollmehl100g
Dinkelfeinmehl250g
Olivenöl3EL
Buttermilch200ml
Germ15g
Salz1TL
Zucker
Merken / Teilen

Beschreibung

Bringe Abwechslung in dein Frühstück oder eine Jause!

Bringe Abwechslung in dein Frühstück oder eine Jause!


Merkmale

Zubereitungszeit: 30 Minuten (ohne Rast - & Backzeit)

Schwierigkeit: leicht


Kategorien

Zubereitung

  1. Buttermilch erwärmen und  mit den Brennnesselblättern pürieren, und mit den restichen Zutaten verkneten
  2. Ca. 45 Min rasten lassen
  3. 12 Kugeln formen, aus diesen Kugeln einen Kranz formen
  4. Mit Olivenöl bestreichen und mit einem Brennnesselblatt belegen
  5. Im vorgeheizten (ca. 200 Grad) 20 Minuten backen.

Autor: salzburgschmeckt.at
Zurück zur Übersicht
Nach oben