Basenbrühe,Basenbrühemittel1 Wasser l300 Erdäpfel g2 Karotten Stück160 Knollensellerie g Ingwer Cayennepfeffer frische Kräuter
    1. Kartoffeln, Karotten, und Knollensellerie schälen und würfeln
    2. Ingwer ebenfalls schälen und ein paar dünne Scheiben abschneiden
    3. Alle Zutaten in einen Topf mit Wasser geben und eine Brühe daraus kochen
    4. Mit dem Cayennepfeffer vorsichtig abschmecken
    5. Brühe durchsieben und mit den frischen Kräutern garnieren
    6. Brühe über den Tag verteilt trinken

 

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Wasser1l
Erdäpfel300g
Karotten2Stück
Knollensellerie160g
Ingwer
Cayennepfeffer
frische Kräuter
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: mittel

Schwierigkeit: leicht


Kategorien

Zubereitung

    1. Kartoffeln, Karotten, und Knollensellerie schälen und würfeln
    2. Ingwer ebenfalls schälen und ein paar dünne Scheiben abschneiden
    3. Alle Zutaten in einen Topf mit Wasser geben und eine Brühe daraus kochen
    4. Mit dem Cayennepfeffer vorsichtig abschmecken
    5. Brühe durchsieben und mit den frischen Kräutern garnieren
    6. Brühe über den Tag verteilt trinken

 


Autor: salzburgschmeckt.at
Zurück zur Übersicht
Nach oben