Christina Aschbacher, Scharfetter

Kuchl im malerischen Salzburger Tennengau, zwischen Göll und den Almen der Osterhorngruppe. Und mitten drin: der Bio-Bauernhof Scharfetter. Hier gibt die Natur den Ton an – draußen beim Vieh auf den Weiden und drinnen bei den verarbeiteten Produkten. Kompromisslose Regionalität und unbedingte Bio-Qualität werden hier gelebt. Christina und Markus Aschbacher haben den Hof 2017 von den Eltern Georg und Maria Schörghofer übernommen. Diese haben bis 1997 Milch geliefert und sind 1998 auf Mutterkuhhaltung umgestiegen.

Insgesamt leben 9 Mutterkühe samt Nachwuchs auf dem Hof. „Mutterkuhhaltung bedeutet unter anderem, dass die Kälber bei uns zur Welt kommen, bei ihren Müttern bleiben dürfen, jederzeit an der Muttermilch saugen können und die ganze Zeit in ihrer Herde verbringen“, erklärt Markus Aschbacher. Das Tierwohl spielt dabei die größte Rolle. Und dass sich das Tier wohl gefühlt hat, das schmeckt man.

Scharfetter

  • Aschbacher Christina
    Georgenberg 28, 5431 Kuchl
    Tennengau

  •    Mobil: 0650 7333758
       hsa@sbg.at

Christina Aschbacher, Scharfetter
Garantiert-Regional

SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat

Lebensmittel, die mit dem SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat ausgezeichnet sind, werden streng kontrolliert. Nur geprüfte und zertifizierte Produkte und Gerichte dürfen das runde SalzburgerLand Siegel tragen. So kannst du darauf vertrauen, dass alle ausgezeichneten Produkte aus unserer Region stammen und mit handwerklichem Können veredelt werden.

Die Basis der Zertifizierung ist das nationale Gütesiegel AMA GENUSS REGION.
Christina Aschbacher, Scharfetter

Zurück

SalzburgerLand herkunftszertifizierte Produkte

Nach oben