Naturhotel Forsthofgut

Der 1617 erbaute und ursprünglich landwirtschaftliche Forstbetrieb, in dem das Naturhotel heute seine Gäste verwöhnt, ist seit jeher in Familienbesitz.

 

 

 

Die „ForsthofgutKÜCHE“ besticht mit fairen, nachhaltigen und lokalen Produkten, die zum größten Teil von benachbarten Lieferanten im Umkreis von 50 Kilometern sowie von dem hoteleigenen Bergbauernhof stammen. Grundpfeiler des kulinarischen Konzepts, welches im Juni 2018 eingeführt wird, sind die drei Genuss-Linien „Alpine“, „Lokal“ und „Vegan“, die sowohl das Beste aus den Alpenländern als auch aus der Region sowie außergewöhnliche Kompositionen für Veganer in allen kulinarischen Bereichen auf den Tisch zaubern.

Naturhotel Forsthofgut

Naturhotel Forsthofgut

Zurück
Nach oben