Heute führt uns das Genusstagebuch nach Eben im Pongau, zum Landgasthof Ortner. Dort kocht Peter Schwarzenbacher mit regionalen Zutaten. Teilweise kommen diese – wie etwa das Backhendl, das wir heute zubereiten, vom Bauernhof nebenan. Elisabeth Berger führt das Restaurant und das Hotel, ihren Eltern (Elisabeth und Anton Hölzl) gehört der zugehörige Bauernhof. Fleisch und Gemüse kommen also saisonal bedingt direkt von dort, das ist eine Liefer-Entferung von nur 60 Metern. Und auch die sonstigen Lebensmittel kommen aus Salzburg, wie etwa die Eier, die in der Küche verkocht werden. Diese bekommt Peter Schwarzenbacher von Rupert Pölzleitner aus Annaberg. Hier haben die Hennen das schönste Bergpanorama und picken in der grünen Wiese nach Futter. Die Eier brauchen wir heute für die Panade unseres Backhendls. Wie es gelungen ist? Einfach selbst reinschauen!





Zurück
Nach oben