Alles Rund um das Thema:

Obst & Gemüse

Obstkuchen

Eier trennen und das Eiklar mit der halben Menge Zucker zu Schnee schlagen. Dotter mit der anderen Hälfte Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, das Öl

Gemüsesugo & Rucolapesto

Gemüsesugo: Zwiebel feinwüfelig schneiden und mit Olivenöl glasig anschwitzen. Wurzelwerk (Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel, gelbe Rüben, …)

Blaue Schupfnudeln mit Kürbisgemüse

Blaue Schupfnuderln: Kartoffel kochen und etwas auskühlen lassen. Durch eine Kartoffelpresse drücken und mit Mehl, Grieß, 1 Prise Salz, Butter und Dotter zu

Marinierte Flusskrebse mit Avocado

Marinierte Flusskrebse:   Flusskrebse in ausreichend kochendes Wasser geben und zirka 1,5 Minuten kochen lassen und danach in kaltem Wasser abkühlen das

Kitzrücken mit Topinambur

Ofengemüse: Topinambur nur unter kaltem Wasser waschen Süßkartoffel schälen und beides in gleich große Stücke schneiden auf ein Blech geben, mit

Sellerieschnitzel

die Sellerieknolle schälen und in 0,5 mm dicke Scheiben schneiden mit Salz und Kräutern auf beiden Seiten die „Schnitzel“ würzen das Mehl mit der Milch

Wintersalat mit Sellerie

Die Mengen für den Wintersalat können beliebig, je nach Geschmack, variiert werden! Karotten und Sellerie schälen und raspeln Apfel entkernen und mit Schale

Grünkohlchips

Grünkohlblätter mit zwei Fingern vom Stiel abstreifen und in mundgerechte Stücke teilen Olivenöl mit Salz mischen und die Grünkohlblätter damit leicht

Wintersuppe

Butter schmelzen, Knoblauch, Topinambur, Kohl und Zwiebel dazugeben und leicht anschwitzen lassen mit dem Roggenmehl gut durchmischen Gemüsesuppe oder Wasser,

Ravioli mit Rona-Topfenfülle auf Pastinakencreme & Ronaschaum

Ravioliteig: alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten in Frischhaltefolie 1 Stunde kühl rasten lassen Raviolifüllung: Rote Rübe ganz klein würfeln alle

Kürbisschaumsuppe mit Schafskäsepralinen

Schafkäsepralinen: Schafkäsescheiben würzen, eine Walnuss in die Mitte der Schafkäsescheibe setzen und in kleine Kugeln formen kurz anfrieren anschließend

Bauerntopfen trifft Kürbis

Kürbis: den Kürbis (Hokkaido) halbieren, entkernen, und in grobe Stücke schneiden mit Rapsöl, Rosmarin, Thymian und Kräutersalz vermischen und für 15

Schneller Apfelkuchen mit Apfeltrester

Äpfel entkernen, schälen, würfeln und mit Zirtonensaft und Zimt abmischen Zucker, Öl, Obers und Eier sehr schaumig schlagen Apfelstücke, Mehl,

Gebackenes Käsebrot mit Birnenragoût

Backrohr auf 150° C Ober-Unterhitze vorheizen beliebigen Weichkäse in Scheiben schneiden gleichmäßig auf Brotscheiben verteilen und mit Salz und Pfeffer

Birnenmousse mit Spekulatius

eingelegte Birnen würfeln Spekulatius grob zerbröseln ungekühltes QimiQ Classic mit Birnen, Zucker, Zitronensaft und Rum mit einem Stabmixer pürieren

Karamellisierter Birnen-Sauerrahm-Kuchen

Backofen auf 160 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen für den Teig: alle Zutaten zusammen zu einem glatten Teig kneten in Frischhaltefolie einwickeln und im

Rosemaries Sauerkraut

das Kraut auseinander schneiden, vom Strunk befreien und mit dem Krauthobel fein schneiden gehobeltes Kraut mit Salz und Buttermilch abwechselnd in einen

Rote Rüben-Apfel-Suppe

Alleine ihre Farbe macht die Rote Rüben-Apfel-Suppe schon besonders - natürlich schmeckt sie auch richtig

Kürbiskekse

Kürbis ist wunderbar vielfältig einsetzbar - wie in den saftigen Keksen von Marion

Kürbis-Cheesecake von QimiQ

Lust auf ein besonderes Kürbisrezept - dann probieren Sie doch den Kürbis-Cheescake von

Obauers Erdäpfelterrine und Sauerrahmsauce mit QimiQ

Der perfekte Einstieg in ein Menü ist die Erdäpfelterrine mit

Reinankenfilet mit Pilzravioli, Gemüse und Paprikasauce

Im Gasthof Fürberg am Wolfgangsee wird frische Reinanke serviert - gemeinsam mit den Pilzravioli, dem mediterranen Gemüse und der Paprikasauce eine

Folienkartoffeln

Ein simples Gericht für den großen Hunger -

Apfeltraum

Dieses Dessert ist ein absoluter Traum - herrlich cremig und einfach in der

Frühlingssalat

Die ersten Frühlingsboten auf der Wiese wandern direkt in die

Radieschencreme

Einer der ersten kulinarischen Frühlingsboten im Jahr sind knackig scharfe Radieschen - als Creme auf einem frischen Brot unschlagbar

Frühlingsrollen mit Honig-Chili-Sauce

Tappas aus Salzburg - Frühlingsrollen gefüllt mit Gemüse vom Gemüse-Produzenten Feldinger und Räucherfisch vom Fischspezialisten Bayerhammer sind

Kohlsuppe

Von Conny Hörl kommt das leckere Rezept für Kohlsuppe - ideal, für die Zeit nach den

Gebackenes Wurzelgemüse

Wurzelgemüse mal paniert - das werden auch Fleischfreunde

Wurzelgemüse mit Kartoffel-Rüben-Püree

Ein wunderbares vegetarisches Herbstgericht - Wurzelgemüse mit Kartoffel-Rüben-Püree und

Preiselbeer-Apfel-Chutney

Äpfel klein würfelig schneiden. Alle Zutaten miteinander vermengen und gute 15 Minuten kochen lassen. Die Zimtstangen entfernen und das heiße Chutney in

Holler Eachtling Tascherl

Für den Eachtlingteig die Eachtling schälen, kochen, abseihen und 15 Minuten im heißen Rohr ausdampfen lassen. aus den zerdrückten Eachtling, dem griffigen

Bratapfel mit Vanillesauce

Der Bratapfel mit der Marmelade-Nuss-Füllung und der Vanillesauce sind das ideale Dessert für die kalte

Rote Rüben-Smoothie

Der Rote Rüben-Smoothie ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch voll mit wertvollen

Kürbisrisotto

Leckeres Kürbisrisotto Rezept gesucht? Mit diesem einfachen Rezept gelingt das köstliche Herbstgericht bestimmt. Viel Spaß beim

Selbstgemachtes Ketchup

Ketchup Rezept zum Selbermachen: Hier darf großzügig zugegriffen werden. Denn: man weiß ja was drin ist! Kühl & dunkel gelagert ca. 2 Monate

Erdbeer-Holler Marmelade

Erdbeeren waschen, entstielen und in kleine Stücke schneiden. Mit Gelierzucker, Zitronensaft und geriebener Zitronenschale vermischen – evtl. mit dem

Quittenrotweinmarmelade mit Sternanis

Die fertig geputzten und geschälten Quitten in einer Küchenmaschine raspeln. In einen passenden Topf geben und mit dem Rotwein und den Rosa Beeren aufkochen

Apfel- Quittenmarmelade

Quitten und Äpfel (z.B. Boskop) schälen, entkernen und klein schneiden. Die Quitten mit dem Apfelsaft in einem Kochtopf zum Kochen bringen und ca. 5-10

Antipasti – Gemüse

Das Gemüse waschen, putzen und ungeschält (um die wichtigen Vitalstoffe zu erhalten) in mittelgroße Stücke schneiden. Mit dem Olivenöl mischen, auf ein

Ribisel-Himbeermarmelade

Himbeeren und Ribisel waschen und getrennt ohne Wasser kurz aufkochen, bis die Schalen platzen. Ribisel brauchen dafür nicht abgerebelt werden. Anschließend

Gemüsesalsa

Die geputzten, gewaschenen, in Würfel geschnittenen Zutaten in einen Topf ohne Deckel geben. Zitrone auspressen und Saft zugeben. Ca. 1-1,5 Stunden bei

Kirschenmarmelade

Die gewaschenen, entkernten und halbierten Kirschen mit dem Gelierzucker verrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Acht bis zehn Minuten sprudelnd kochen

Nach oben