Wildkräuter-Sorbet,Wildkräuter-Sorbet

Symbolbild APV/Stinglmayr
nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)10 Eiskugeln Vanille Stk.10 Eiskugeln Zitrone Stk.125 Sekt ml0.25 Schlagobers l1 Zitrone 1 Wildkräuter Handvoll

  • Die gesammelten Wildkräuter (zum Beispiel Giersch, Taubnessel, Sauerampfer) waschen, trockenschleudern und fein hacken.
  • Eis, Schlagober, Sekt und Kräuter zu einer Creme verrühren.
  • In der Tiefkühltruhe kurz frosten.
  • In Eisbechern anrichten und mit einem Wildkräuterblatt garnieren.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Eiskugeln Vanille10Stk.
Eiskugeln Zitrone10Stk.
Sekt125ml
Schlagobers0.25l
Zitrone1
Wildkräuter1Handvoll
Merken / Teilen

Beschreibung

Symbolbild APV/Stinglmayr
nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

  • Die gesammelten Wildkräuter (zum Beispiel Giersch, Taubnessel, Sauerampfer) waschen, trockenschleudern und fein hacken.
  • Eis, Schlagober, Sekt und Kräuter zu einer Creme verrühren.
  • In der Tiefkühltruhe kurz frosten.
  • In Eisbechern anrichten und mit einem Wildkräuterblatt garnieren.

Autor: Ingrid Fröhwein
Zurück zur Übersicht
Nach oben