Topfenmäuse (Mutzen, Schottenrangerl),Topfenmäuse (Mutzen, Schottenrangerl)

Seminarbäuerinnen Kursunterlage Krapfen, Affen und Co
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)0.25 Topfen kg150 Feinkristallzucker g3 Eier Stk.0.5 Weinsteinbackpulver Pkg.1 Vanillezucker Pkg.250 Mehl g1 Salz Prise2 Milch EL

Topfen, Zucker, Eier, Backpulver, Vanillezucker verrühren
Milch, Mehl, Salz und Zitrone dazukneten
Mit einem Esslöffel „Mäuse“ ausstechen, ins heiße Fett legen und goldgelb herausbacken.
In Vanillezucker-Staubzucker-Gemisch wälzen und lauwarm servieren.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Topfen0.25kg
Feinkristallzucker150g
Eier3Stk.
Weinsteinbackpulver0.5Pkg.
Vanillezucker1Pkg.
Mehl250g
Salz1Prise
Milch2EL
Merken / Teilen

Beschreibung

Seminarbäuerinnen Kursunterlage Krapfen, Affen und Co
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Topfen, Zucker, Eier, Backpulver, Vanillezucker verrühren
Milch, Mehl, Salz und Zitrone dazukneten
Mit einem Esslöffel „Mäuse“ ausstechen, ins heiße Fett legen und goldgelb herausbacken.
In Vanillezucker-Staubzucker-Gemisch wälzen und lauwarm servieren.


Autor: Landwirtschaftskammer Oberösterreich
Zurück zur Übersicht
Nach oben