Räucherfisch-Topfen-Burger,Räucherfisch-Topfen-Burger

Kreative Rezepte empfohlen von der Landwirtschaftskammer
Landwirtschaftskammer Niederösterreich
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)

Porree bzw. Jungzwiebel in feine Ringe schneiden.
In Öl leicht anschwitzen und auskühlen lassen.
Topfen mit Porree, feingehackten Räucherfischstückchen, Ei, Brösel und Vollkornmehl gut vermischen.
Die Masse pikant abschmecken.
Mit leicht bemehlten Händen flache Laibchen formen und diese in heißem Fett langsam beidseitig goldgelb ausbacken – ideal sind beschichtete Pfannen zu Braten.
Je nach Gusto als Burger in einem Weckerl mit Gemüse und Sauce servieren.

Zutaten fürPersonen

Merken / Teilen

Beschreibung

Kreative Rezepte empfohlen von der Landwirtschaftskammer
Landwirtschaftskammer Niederösterreich
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Porree bzw. Jungzwiebel in feine Ringe schneiden.
In Öl leicht anschwitzen und auskühlen lassen.
Topfen mit Porree, feingehackten Räucherfischstückchen, Ei, Brösel und Vollkornmehl gut vermischen.
Die Masse pikant abschmecken.
Mit leicht bemehlten Händen flache Laibchen formen und diese in heißem Fett langsam beidseitig goldgelb ausbacken – ideal sind beschichtete Pfannen zu Braten.
Je nach Gusto als Burger in einem Weckerl mit Gemüse und Sauce servieren.


Autor: Landwirtschaftskammer Oberösterreich
Zurück zur Übersicht
Nach oben