Putenroulade mit Apfelfüllung,Putenroulade mit Apfelfüllung

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)4 Putenschnitzel Stk.1 Sonnenblumenöl EL2 säuerliche Äpfel Stk.125 Wasser ml

Putenschnitzel leicht klopfen und mit Salz, Majoran, Thymian und Pfeffer würzen.
Äpfel waschen, entkernen, in Spalten schneiden, mit Zitronensaft, Majoran und Thymian würzen und auf dem Fleisch gleichmäßig verteilen.
Seitenränder einschlagen, Fleisch eng einrollen und Enden mit einer Rouladennadel fixieren.
In Öl rundum anbraten, mit Wasser aufgießen und zugedeckt bei geringer Hitze dünsten.
Zahnstocher entfernen, Roulade in Scheiben schneiden und mit Saft anrichten.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Putenschnitzel4Stk.
Sonnenblumenöl1EL
säuerliche Äpfel2Stk.
Wasser125ml
Merken / Teilen

Beschreibung

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Putenschnitzel leicht klopfen und mit Salz, Majoran, Thymian und Pfeffer würzen.
Äpfel waschen, entkernen, in Spalten schneiden, mit Zitronensaft, Majoran und Thymian würzen und auf dem Fleisch gleichmäßig verteilen.
Seitenränder einschlagen, Fleisch eng einrollen und Enden mit einer Rouladennadel fixieren.
In Öl rundum anbraten, mit Wasser aufgießen und zugedeckt bei geringer Hitze dünsten.
Zahnstocher entfernen, Roulade in Scheiben schneiden und mit Saft anrichten.


Autor: Landwirtschaftskammer Steiermark/Wolfgang Lackner
Zurück zur Übersicht
Nach oben