Oberländer Kasmuas,Oberländer Kasmuas

Kochen und Küche
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)4 Butterschmalz EL4 Mehl EL850 Wasser ml180 Maisgrieß g300 Bergkäse g

In einer großen, tiefen Pfanne aus Butterschmalz und Mehl eine Einbrenn herstellen, mit dem Wasser unter ständigem Rühren aufgießen, nach Belieben salzen.
Den grob gemahlenen Maisgrieß einrühren, aufkochen lassen, bis es blubbert, dann die Hitze stark reduzieren und die Mischung ca. 45 Minuten köcheln lassen, nicht mehr umrühren!
Bergkäse (mind. 6 Monate gereift oder Rässkäse) in längliche Stücke schneiden (Länge = halber Pfannendurchmesser, Breite = die Höhe der Polentamasse in der Pfanne) und sternförmig in die Polentamasse stecken, den Käse ca. 10 Minuten schmelzen lassen.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Butterschmalz4EL
Mehl4EL
Wasser850ml
Maisgrieß180g
Bergkäse300g
Merken / Teilen

Beschreibung

Kochen und Küche
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

In einer großen, tiefen Pfanne aus Butterschmalz und Mehl eine Einbrenn herstellen, mit dem Wasser unter ständigem Rühren aufgießen, nach Belieben salzen.
Den grob gemahlenen Maisgrieß einrühren, aufkochen lassen, bis es blubbert, dann die Hitze stark reduzieren und die Mischung ca. 45 Minuten köcheln lassen, nicht mehr umrühren!
Bergkäse (mind. 6 Monate gereift oder Rässkäse) in längliche Stücke schneiden (Länge = halber Pfannendurchmesser, Breite = die Höhe der Polentamasse in der Pfanne) und sternförmig in die Polentamasse stecken, den Käse ca. 10 Minuten schmelzen lassen.


Autor: Kochen und Küche
Zurück zur Übersicht
Nach oben