Nussecken,Nusseckenlang300 Mehl g2 Backpulver TL150 Staubzucker g15 Vanillezucker Pkg.2 Eier Stk.1 Eidotter Stk.150 Butter g225 Butter, weich g225 Zucker g15 Vanillezucker Pkg.5 Milch EL1 Rum (38 %) EL450 geriebene Walnüsse g4 Marmelade EL150 Kochschokolade g30 Kokosfett g

  • Mürbteig herstellen und kalt rasten lassen
  • Butter, Zucker, Vanillezucker und Milch aufkochen
  • Nüsse und Rum zugeben
  • Nussmasse kalt stellen
  • Mürbteig auf Blech mit Papier ausrollen und mit Marmelade bestreichen
  • Nussmasse auf dem Teig verteilen und bei 150°C Heißluft ca. 20-25 Minuten backen
  • Ecken noch warm schneiden
  • Kokosfett mit Kochschokolade für Glasur schmelzen
  • Ecken in Schokoglasur tunken und auf Gitter trocknen lassen


Das Rezept stammt von Resy Strasser.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Mehl300g
Backpulver2TL
Staubzucker150g
Vanillezucker15Pkg.
Eier2Stk.
Eidotter1Stk.
Butter150g
Butter, weich225g
Zucker225g
Vanillezucker15Pkg.
Milch5EL
Rum (38 %)1EL
geriebene Walnüsse450g
Marmelade4EL
Kochschokolade150g
Kokosfett30g
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: lang

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

  • Mürbteig herstellen und kalt rasten lassen
  • Butter, Zucker, Vanillezucker und Milch aufkochen
  • Nüsse und Rum zugeben
  • Nussmasse kalt stellen
  • Mürbteig auf Blech mit Papier ausrollen und mit Marmelade bestreichen
  • Nussmasse auf dem Teig verteilen und bei 150°C Heißluft ca. 20-25 Minuten backen
  • Ecken noch warm schneiden
  • Kokosfett mit Kochschokolade für Glasur schmelzen
  • Ecken in Schokoglasur tunken und auf Gitter trocknen lassen


Das Rezept stammt von Resy Strasser.


Zurück zur Übersicht
Nach oben