Zutaten für Personen

Merken / Teilen

Beschreibung

Mittel (30 bis 60 Minuten)


Merkmale

Für Kinder geeignet: Nein

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Kürbis wenn nötig schälen, entkernen und in 2×2 cm große Würfel schneiden.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden.
Butter zerlassen und Zwiebel und/oder Knoblauch darin andünsten.
Kürbiswürfel dazugeben, würzen und mit Suppe aufgießen.
Ca. 15 Minuten kochen, dann pürieren und mit Sahne verfeinern.
Die Suppen müssen die gleiche Konsistenz haben, damit alle drei Variationen gut erkennbar sind und nicht ineinander verrinnen.
Zum Eingießen in den Teller mit der orangen Kürbissuppe beginnen.
Danach die weiße in die Mitte der ersten Suppe eingießen.
Schlussendlich die gelbe Kürbissuppe in die Mitte der weißen Suppe gießen.
Mit Kräutern wie Petersilie, Schnittlauch oder rotem Basilikum fein bestreuen.
In die Mitte der gelben Suppe feinste Zwiebelringe geben.




Autor: Eva Maria Lipp & Eva Schiefer

Zurück zur Übersicht
Nach oben