Zutaten für Personen

Zutatengruppe
Kürbis 1 kg
gelbe Zwiebeln 200 g
Butter 20 g
Olivenöl 20 g
Gemüsesuppe 1 l
Balsamico 1 TL
Salz 10 g
Pfeffer, weiß 1 Prise
Koriander 1 Prise
Chili 1 Stk.
Milch 120 ml
Kerbel 10 g
Chilifaden 1 g
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Für Kinder geeignet: Nein

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Den Kürbis (Muskat, Hokkaido, Pienna die Napoli oder Butternut), wenn nötig, schälen und entkernen.
Das Kürbisfleisch in ca. 2×2 cm große Würfel schneiden, Zwiebel schälen und fein schneiden.
In einem Topf Butter zerlassen und Zwiebel darin goldbraun anschwitzen.
Die Kürbiswürfel dazugeben, kurz rösten und mit Suppe aufgießen.
Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen.
Chilischote oder Chiliflocken zugeben und ca. 15 Minuten kochen lassen.
Chilischote vor dem Pürieren aus der Suppe nehmen.
Die Suppe mit dem Pürierstab fein cremig pürieren.
Die Milch erhitzen und mit dem Pürierstab oder einem Milchschäumer sehr gut aufschäumen.
Suppe in ein Glas gießen und mit Milchschaum abschließen.
Mit Chilifäden und feinem Kerbel garniert, servieren.


Autor: Eva Maria Lipp & Eva Schiefer
Zurück zur Übersicht
Nach oben