Kürbiskernzwieback , Kürbiskernzwieback

Seminarbäuerinnen Kursunterlage Mehlspeisen aus der Vollkornbackstube- voller Wert, voller Genuss
Landwirtschaftskammer Oberösterreich/Evelyn Puchner
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten) 2 Eier Stk. 15 Kürbiskerne dag 25 Dinkelvollkornmehl dag 25 Zucker dag 1 Vanillezucker Pkg. 1 Backpulver Msp. 1 Zimt, gemahlen Msp.

Alle Zutaten vermischen und zu einem Teig verkneten.
Daraus 2 Rollen mit ca. 3 cm Durchmesser formen.
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Rohr bei 160 °C ca. 40 Minuten backen.
Bei Fingerdruck sollte die Masse noch etwas nachgeben.
Nach dem Auskühlen in 1/2 cm breite Scheiben schneiden, diese bei 140 °C nochmals ca. 1 Stunde trocknen.

Zutaten für Personen

Zutaten
Eier 2 Stk.
Kürbiskerne 15 dag
Dinkelvollkornmehl 25 dag
Zucker 25 dag
Vanillezucker 1 Pkg.
Backpulver 1 Msp.
Zimt, gemahlen 1 Msp.
Merken / Teilen

Beschreibung

Seminarbäuerinnen Kursunterlage Mehlspeisen aus der Vollkornbackstube- voller Wert, voller Genuss
Landwirtschaftskammer Oberösterreich/Evelyn Puchner
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Alle Zutaten vermischen und zu einem Teig verkneten.
Daraus 2 Rollen mit ca. 3 cm Durchmesser formen.
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Rohr bei 160 °C ca. 40 Minuten backen.
Bei Fingerdruck sollte die Masse noch etwas nachgeben.
Nach dem Auskühlen in 1/2 cm breite Scheiben schneiden, diese bei 140 °C nochmals ca. 1 Stunde trocknen.


Autor: Romana Schneider & Dipl.Päd.Ing Eva Maria Lipp
Zurück zur Übersicht
Nach oben