Kürbiskernbrot,Kürbiskernbrot

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung

Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)800 Roggenvollkornmehl g350 Weizenvollkornmehl g150 Mehl (glatt) g400 Sauerteig g30 Germ g250 geriebene Kürbiskerne g30 Salz g1.5 Brotgewürz EL1 lauwarmes Wasser l

Aus allen Teigzutaten einen geschmeidigen Germteig bereiten und gut aufgehen lassen.
Danach zu zwei Laiben formen und im Simperl nochmals aufgehen lassen.
Danach bei 250°C einschießen und nach ca. 10 min. auf 180°C zurückschalten und fertigbacken. Backzeit: ca. 35 – 40 min.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Roggenvollkornmehl800g
Weizenvollkornmehl350g
Mehl (glatt)150g
Sauerteig400g
Germ30g
geriebene Kürbiskerne250g
Salz30g
Brotgewürz1.5EL
lauwarmes Wasser1l
Merken / Teilen

Beschreibung

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Aus allen Teigzutaten einen geschmeidigen Germteig bereiten und gut aufgehen lassen.
Danach zu zwei Laiben formen und im Simperl nochmals aufgehen lassen.
Danach bei 250°C einschießen und nach ca. 10 min. auf 180°C zurückschalten und fertigbacken. Backzeit: ca. 35 – 40 min.


Autor: Eva Maria Lipp
Zurück zur Übersicht
Nach oben