Kasknödl,Kasknödlschnell5 Eier Stück1-2 Zwiebel Stück Knoblauch 250 Topfen oder Sauerrahm g50 Mehl g50 Semmelbrösel g Petersilie, gehackt Pfeffer Butterschmalz 1/2 Käse (1/3 bis ½ Graukäse, Rest Magerkäse, Bergkäse, Tilsiter) kg250 Knödelbrot g Schnittlauch Zwiebelringe

  • Käse reiben und vermischen
  • Knödelbrot mit den Eiern vermischen und durchziehen lassen
  • alle Zutaten miteinander zu einer mittelfesten Masse vermengen
  • kurz durchziehen lassen, wird ein wenig fester
  • mit befetteten Händen Laibchen formen
  • auf bebröseltes Brett legen
  • im Fett herausbacken
  • in Suppe mit geröstetem Zwiebel servieren

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Eier5Stück
Zwiebel1-2Stück
Knoblauch
Topfen oder Sauerrahm250g
Mehl50g
Semmelbrösel50g
Petersilie, gehackt
Pfeffer
Butterschmalz
Käse (1/3 bis ½ Graukäse, Rest Magerkäse, Bergkäse, Tilsiter)1/2kg
Knödelbrot250g
Zutaten
Schnittlauch
Zwiebelringe
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Zubereitungszeit: schnell

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

  • Käse reiben und vermischen
  • Knödelbrot mit den Eiern vermischen und durchziehen lassen
  • alle Zutaten miteinander zu einer mittelfesten Masse vermengen
  • kurz durchziehen lassen, wird ein wenig fester
  • mit befetteten Händen Laibchen formen
  • auf bebröseltes Brett legen
  • im Fett herausbacken
  • in Suppe mit geröstetem Zwiebel servieren

Autor: salzburgschmeckt.at
Zurück zur Übersicht
Nach oben