Jogurttorte , Jogurttorte

Torten, Schnitten und köstliche Leckereien – selbst gebacken

Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten) 4 Eier Stk. 3 Wasser EL 12 Feinkristallzucker dag 18 Mehl dag 500 Joghurt g 10 Staubzucker dag 6 Gelatine Blätter 500 Schlagobers g 1 Vanillezucker Pkg.

Zutaten: 4 Eier, 3 EL Wasser, 12 dag Feinkristallzucker, 18 dag Mehl
Eier, Zucker und Wasser sehr schaumig schlagen, Mehl vorsichtig unterheben und in einer befetteten, bemehlten Tortenform bei 170°C 35 Minuten backen.
Auskühlen lassen und in der Mitte durchschneiden.
Zutaten: 2 Becher Jogurt, 10 dag Staubzucker, 6 Blatt Gelatine, 1 Becher Schlag, 1 Pkg. Vanillezucker, Zitronensaft, Rum
Jogurt mit Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen, leicht ausdrücken, im erwärmten Rum auflösen, zur Jogurtcreme geben und gut durchmischen.
Schlagobers steif schlagen und unterheben.
Tortenboden mit einem Tortenring umgeben, die Creme einfüllen, ev. ganze Erdbeerstücke darauf verteilen.
Tortendeckel drauf setzen und im Kühlschrank mehrere Stunden steif werden lassen.
Mit steif geschlagenem Schlagobers und Früchten verzieren.

Zutaten für Personen

Zutaten
Eier 4 Stk.
Wasser 3 EL
Feinkristallzucker 12 dag
Mehl 18 dag
Joghurt 500 g
Staubzucker 10 dag
Gelatine 6 Blätter
Schlagobers 500 g
Vanillezucker 1 Pkg.
Merken / Teilen

Beschreibung

Torten, Schnitten und köstliche Leckereien – selbst gebacken


Merkmale

Zubereitungszeit: Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Zutaten: 4 Eier, 3 EL Wasser, 12 dag Feinkristallzucker, 18 dag Mehl
Eier, Zucker und Wasser sehr schaumig schlagen, Mehl vorsichtig unterheben und in einer befetteten, bemehlten Tortenform bei 170°C 35 Minuten backen.
Auskühlen lassen und in der Mitte durchschneiden.
Zutaten: 2 Becher Jogurt, 10 dag Staubzucker, 6 Blatt Gelatine, 1 Becher Schlag, 1 Pkg. Vanillezucker, Zitronensaft, Rum
Jogurt mit Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen, leicht ausdrücken, im erwärmten Rum auflösen, zur Jogurtcreme geben und gut durchmischen.
Schlagobers steif schlagen und unterheben.
Tortenboden mit einem Tortenring umgeben, die Creme einfüllen, ev. ganze Erdbeerstücke darauf verteilen.
Tortendeckel drauf setzen und im Kühlschrank mehrere Stunden steif werden lassen.
Mit steif geschlagenem Schlagobers und Früchten verzieren.


Autor: Seminarbäuerinnen Kärnten
Zurück zur Übersicht
Nach oben