Fastenbrezen,Fastenbrezen

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung

Mittel (30 bis 60 Minuten)1 Weizenmehl kg1 Germ Pkg.20 Salz g600 Wasser ml0.5 Kümmel EL

Germteig bereiten und aufgehen lassen.
Aus dem Teig 32 Kugeln formen und wiederum kurz angehen lassen.
Danach zu dünnen Strängen ausrollen (ca. 35 – 40 cm) und zu einem Kreis legen. Die Teigenden miteinander verschlingen.
Mit Wasser bestreichen oder besprühen und mit Salz (normales Haushaltssalz) bestreuen.
Sehr heiß (bei 220 – 240°C) backen.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Weizenmehl1kg
Germ1Pkg.
Salz20g
Wasser600ml
Kümmel0.5EL
Merken / Teilen

Beschreibung

Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: einfach


Kategorien

Zubereitung

Germteig bereiten und aufgehen lassen.
Aus dem Teig 32 Kugeln formen und wiederum kurz angehen lassen.
Danach zu dünnen Strängen ausrollen (ca. 35 – 40 cm) und zu einem Kreis legen. Die Teigenden miteinander verschlingen.
Mit Wasser bestreichen oder besprühen und mit Salz (normales Haushaltssalz) bestreuen.
Sehr heiß (bei 220 – 240°C) backen.


Autor: Eva Maria Lipp
Zurück zur Übersicht
Nach oben