Zutaten für Personen

Merken / Teilen

Beschreibung

Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)


Merkmale

Für Kinder geeignet: Nein

Zubereitungszeit: Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Erdbeeren waschen, entstielen und in kleine Stücke schneiden.
Mit Gelierzucker, Zitronensaft und geriebener Zitronenschale vermischen – evtl. mit dem Mixstab pürieren.
Zugedeckt über Nacht ziehen (mazerieren) lassen.
Am nächsten Tag die Frucht-Zucker-Mischung zum Kochen bringen, 4-6 Minuten sprudelnd kochen lassen.
Gelierprobe machen.
Vom Herd ziehen und die abgezupften Holunderblüten in die heiße Marmelade rühren – wer mag kann mit einem Schuss Holunderblütenlikör oder Erdbeerbrand verfeinern.
Sofort in Gläser füllen und verschließen. Die Gläser 5 bis 10 Minuten auf den Kopf stellen.
Erdbeere + Balsamico-Essig + Basilikum Erdbeere + Holunderblüten
Rosenblüten oder Lindenblüten
Erdbeere + Kirsche + Minze
Erdbeere + Rhabarber + Ingwer
Erdbeere + Ribisel + Zitronenverbene oder Duftpelargonie
Erdbeere + Frizzante (Mischverhältnis 700 g Erdbeeren : 300 ml Frizzante)
Erdbeere + Vanilleschote + Orangenschale und -saft
Erdbeere + Pfeffer (z.B. Grüner Pfeffer, Kubebenpfeffer)




Autor: Romana Schneider
Bildquelle: Symbolbild Agrar.Projekt.Verein/Stinglmayr
Bildcopyright: Nicht zur freien Verwendung

Zurück zur Übersicht
Nach oben