Zutaten für Personen

Zutatengruppe
gelbe Zwiebel 1 Stk.
Kürbisfleisch 250 g
Erdäpfel, mehlig 250 g
Äpfel 2 Stk.
Öl 2 EL
Gemüsesuppe 1 l
Schlagobers 0.125 l
Milch 0.25 l
Kaffeebohnen 11 Stk.
Merken / Teilen

Beschreibung

Merkmale

Für Kinder geeignet: Nein

Zubereitungszeit: Mittel (30 bis 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Zwiebel schälen und grob würfeln. Kürbis und Erdäpfel ebenfalls in grobe Würfel schneiden. Äpfel waschen, entkernen und samt Schale würflig schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin leicht anrösten. Nun Kürbis-, Erdäpfel- und Apfelwürfel beigeben und ca. 5 Minuten mitdünsten lassen.
Mit dem Gemüsefond aufgießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Suppe fein pürieren und pikant abschmecken. Vor dem Servieren Obers beigeben.
Für den Kaffeeschaum Milch mit Kaffeebohnen aufkochen und etwas durchziehen lassen. Anschließend mit einem Schnee- oder –Saucenbesen gut aufschäumen. Rucola bzw. Löwenzahnblätter in heißem Fett frittieren.
Suppe in Teller anrichten – in der Mitte den Schaum und die knusprigen Blätter geben und mit geschroteten, roten Pfefferkörnern bestreuen.
Kann mit gebratenen oder geräucherten Fischwürfeln am Spieß, den man auf den Tellerrand auflegt, serviert werden.


Autor: Mag. Christine Schober, Mag. Helmut Eiselsberg, Ulrike Haunschmid & Romana Schneider
Zurück zur Übersicht
Nach oben