Eierlikörtorte,Eierlikörtorte

Torten, Schnitten und köstliche Leckereien – selbst gebacken
Arbeitsgemeinschaft Seminarbäuerinnen Kärnten
Nicht zur freien Verwendung

Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)6 Eier Stk.18 Feinkristallzucker dag18 Mehl dag6 Staubzucker EL0.5 QimiQ Pkg.2 Löskaffee EL1 QimiQ Vanille Pkg.125 Eierlikör ml750 Schlagobers ml

Zutaten: 6 Eier; 18 dag Feinkristallzucker; 18 dag Mehl
Ganze Eier mit Zucker dickschaumig schlagen und Mehl leicht einrühren.
Biskuit bei 180°C ca. 35 Minuten backen und auskühlen lassen.
Biskuit zweimal durchschneiden. Den ersten Boden mit einem Tortenreifen umstellen.
Zutaten: 250 ml Schlagobers, 1 Pkg. QimiQ Vanille, 3 EL Staubzucker und 125 ml Eierlikör
Für die erste Füllung das Schlagobers mit dem Zucker steif schlagen.
QimiQ Vanille glattrühren, Eierlikör und Schlagobers beigeben.
Masse auf dem Tortenboden verteilen und mit dem zweiten Boden abdecken.
Zutaten: 250 ml Schlagobers, ½ Pkg. QimiQ, 3 EL Staubzucker und 1-2 EL Löskaffee
Für die zweite Creme Schlagobers mit Zucker und Löskaffee steif schlagen.
Das QimiQ in einem eigenen Gefäß glattrühren und unter das Schlagobers mengen.
Creme auf dem zweiten Boden verteilen und mit dem dritten Boden bedecken.
Zutaten: 250 ml Schlagobers; Moccabohnen; Schokoflocken; Eierlikör
Für ein paar Stunden kühl stellen.
Mit Schlagobers, Schokoflocken, Moccabohnen und Eierlikör verzieren.

Zutaten fürPersonen

Zutaten
Eier6Stk.
Feinkristallzucker18dag
Mehl18dag
Staubzucker6EL
QimiQ0.5Pkg.
Löskaffee2EL
QimiQ Vanille1Pkg.
Eierlikör125ml
Schlagobers750ml
Merken / Teilen

Beschreibung

Torten, Schnitten und köstliche Leckereien – selbst gebacken
Arbeitsgemeinschaft Seminarbäuerinnen Kärnten
Nicht zur freien Verwendung


Merkmale

Zubereitungszeit: Gut Ding braucht Weile (länger als 60 Minuten)

Schwierigkeit: gut machbar


Kategorien

Zubereitung

Zutaten: 6 Eier; 18 dag Feinkristallzucker; 18 dag Mehl
Ganze Eier mit Zucker dickschaumig schlagen und Mehl leicht einrühren.
Biskuit bei 180°C ca. 35 Minuten backen und auskühlen lassen.
Biskuit zweimal durchschneiden. Den ersten Boden mit einem Tortenreifen umstellen.
Zutaten: 250 ml Schlagobers, 1 Pkg. QimiQ Vanille, 3 EL Staubzucker und 125 ml Eierlikör
Für die erste Füllung das Schlagobers mit dem Zucker steif schlagen.
QimiQ Vanille glattrühren, Eierlikör und Schlagobers beigeben.
Masse auf dem Tortenboden verteilen und mit dem zweiten Boden abdecken.
Zutaten: 250 ml Schlagobers, ½ Pkg. QimiQ, 3 EL Staubzucker und 1-2 EL Löskaffee
Für die zweite Creme Schlagobers mit Zucker und Löskaffee steif schlagen.
Das QimiQ in einem eigenen Gefäß glattrühren und unter das Schlagobers mengen.
Creme auf dem zweiten Boden verteilen und mit dem dritten Boden bedecken.
Zutaten: 250 ml Schlagobers; Moccabohnen; Schokoflocken; Eierlikör
Für ein paar Stunden kühl stellen.
Mit Schlagobers, Schokoflocken, Moccabohnen und Eierlikör verzieren.


Autor: Seminarbäuerinnen Kärnten
Zurück zur Übersicht
Nach oben